Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir, KERSTINGs Weine Inh. BEATOP Handels GmbH, Eickelscheidt 21, 40883 Ratingen (im nachfolgenden "KERSTINGs Weine") freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

 

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung

KERSTINGs Weine ist verantwortlich für die Datenverarbeitung im Sinne des Art. 4 Nr. 7 der EU-Verordnung 2016/679 ("DSGVO").

 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogenen Daten werden von uns niemals zu Werbezwecken an andere Unternehmen oder Dritte weitergegeben oder verkauft.

Wir halten die Regeln der Datenschutzgesetze immer ein. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben und auf ein Minimum begrenzt.

Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze, des Telemediengesetzes und der DSGVO von uns gespeichert und verarbeitet.


Wir erheben, speichern und verarbeiten Ihre Daten für die Bestellabwicklung Ihres Kaufs und eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklung sowie für unsere eigenen Werbezwecke. Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Warenbestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei der Registrierung zum Newsletter oder über unser Kontaktformular oder bei der Abgabe einer Bewertung eines Artikel freiwillig mitteilen. Beim Kontaktformular benötigen wir eine E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme, andere darüber hinausgehende Angaben erfolgen rein freiwillig. Daten aus dem Kontaktformular werden nur für die Kontaktaufnahme und die Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet, darüber hinaus werden sie nicht weiter verarbeitet oder gespeichert. Wollen Sie Bewertungen/Rezensionen für Artikel in unserem Shop abgeben, benötigen Ihre E-Mail-Adresse für das Double-Opt-In Verfahren, das wir bei Bewertungen anwenden. Sie müssen nach abgegebener Bewertung für einen Artikel, durch einen Link in einer Bestätigungsmail, Ihre Bewertung/Rezension freigeben bzw. bestätigen. Eine weitere Verabeitung Ihrer Daten erfolgt aufgrund einer Bewertung/Rezension nach der Freigabe durch uns nicht. Alle genannten Vorgänge beruhen auf der Grundlage Ihrer jeweils freiwilligen Einwillgung und gemäß den Bestimmungen des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit a) b) und c) der DSGVO.


Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt von uns ausschließlich im Rahmen der Ausführung der Bestellung an eingesetzte Dienstleister (Versandpartner, Zahlungsabwickler), die für die Auftragsabwicklung notwendig sind.

 

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in den sogenannten Server-Log-Files, die unter Umständen eine Identifizierung ermöglichen. Es findet jedoch keine personenbezogene Verwertung dieser Daten statt. Eine Auswertung anonymisierter Datensätze zu statistischen Zwecken bleibt vorbehalten. Folgende Daten werden gespeichert:

  •       den Namen Ihres Internet Service Providers
  •       die Seite, von der aus Sie uns besuchen
  •       den Namen der angeforderten Dateien
  •       Referrer-URL (Einstiegs- und Ausstiegsseiten)
  •       den Suchbegriff, der sie zu uns geführt hat.
  •       die benutzte Browser-Version und das benutzte Betriebssystem sowie seine Version
  •       Ihre IP-Adresse und damit Ihre Landesherkunft sowie die Uhrzeit des Serverzugriffs

 

Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet. Die verarbeiteten Daten sind für die Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO erforderlich.  

Unsere Berechtigten Interessen ergeben sich aus den Zwecken der Datenerhebung, die da wären

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite
  • der Anzeige unserer Artikel und Services
  • der Auswertung der Systemsicherheit und Systemstabilität.

Wir speichern zur Abwicklung und zur Bearbeitung Ihrer Bestellung nur die auftragsbezogenen Daten. Ihre Daten werden nur an unsere Dienstleistungspartner zur Abwicklung Ihres Auftrages weitergegeben. Wir haben mit unserern Dienstleistungspartnern Verträge zur Auftragsverarbeitung geschlossen. Die weitergegebenen Daten beschränken sich hierbei immer nur auf das notwendige Minimum. Ihr Geburtsdatum benötigen wir aus Gründen des Jugendschutzes bei bestimmten Produkten, die auf dieser Webseite angeboten werden.

Zusätzlich speichern wir Ihre Herkunftsadresse, falls Sie über einen Link von einer externen Seite auf unsere Seite gelangt sein sollten sowie Ihre IP-Adresse zum Zeitpunkt der Bestellung in der Form 123.45.678.xxx. Der letzte Teil Ihrer IP-Adresse wird dabei anonymisiert.

 

Erklärungen zu unseren Abwicklungspartnern und der Infrastruktur

Versandpartner:

Wir versenden ausschließlich über die DHL Paket GmbH (im nachfolgenden "DHL"). Wir übergeben der DHL elektronisch ihre Versandadresse. Wir übergeben der DHL außerdem Ihre Email-Adresse zur Erfüllung der Funktion „Wunschpaket“, wenn Sie es wünschen. Sie können dadurch Zustellort und Zustellzeit sowie weitere Optionen in der Zustellung nach Ihren Wünschen ändern. Ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung wurde von uns mit der DHL geschlossen.

Wir verweisen hierbei auf die Datenschutzerklärung der DHL, die Sie hier finden: 

https://www.dhl.de/de/toolbar/footer/datenschutz.html

 

Sollten Sie die Funktion „Wunschpaket“ nicht wünschen, können Sie dies beim Bestellprozess auswählen.

 

Zahlungsabwicklung über PayPal:

Bei Zahlung über PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. (im nachfolgenden "PayPal")

erhalten wir unabhängig zu unserem Bestellprozess noch einmal Ihre Email-Adresse (PayPal-Adresse), Ihre Versandadresse und Ihre Rechnungsadresse. Dies ist für den Käuferschutz-Service von PayPal notwendig. Über den Käuferschutz sind Ihre Bestellungen bei uns abgesichert.

PayPal erhält von uns keine Daten, die über ihre Bestellung (Artikelnummer, Artikelbezeichnung, Bestellmenge und Preis, etc.) hinausgehen. Die Daten werden im Rahmen der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen- und -vorschriften im Einklang mit Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit c) DSGVO bei uns gespeichert.

Wir verweisen darüber hinaus auf die Datenschutzerklärung von PayPal:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE

 

Zahlungsabwicklung über Vorkasse per Banküberweisung:

Zahlen Sie über Vorauskasse per Banküberweisung erhalten wir Ihre SEPA-Daten von ihrer Bank. Diese umfassen Ihren Namen, Ihre IBAN und Ihre BIC. Die Daten werden im Rahmen der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen- und -vorschriften bei uns gespeichert und aufbewahrt. Des Weiteren verweisen wir auf die Datenschutzerklärungen Ihrer Bank.

 

Eine andere Zahlungsabwicklung bieten wir derzeit nicht an.

 

Unsere Infrastruktur

Diese Webseite benutzt kein Google Analytics.

 

Diese Webseite wurde mit Software der Shopware AG (im nachfolgenden Shopware) erstellt. Wir verweisen auf die Datenschutzerklärung der Shopware AG: https://de.shopware.com/datenschutz

 

Diese Webseite wird bei der 1&1 Internet SE (im nachfolgenden 1&1) gehostet. Wir haben einen Vertrag zur Auftragsverabeitung mit 1&1 geschlossen. Wir verweisen auf die Datenschutzerklärung der 1&1 Internet SE: https://hosting.1und1.de/terms-gtc/terms-privacy/

 

Es gibt auf unserer Seite keine Einbindung sozialer Netzwerke wie Facebook, Twitter, etc. weder über sogenannte Buttons noch in anderer Art und Weise ("social-plugins").

 

Speicherdauer

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und der Datensparsamkeit nur solange dies zur Erreichung des jeweiligen Speicherzweckes erforderlich ist. Anschließend werden Ihre Daten von uns gelöscht, es sei denn, dass wir nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DSGVO aufgrund von steuer-, handelsrechtlichen oder sonstiger gesetzlicher Aufbewahrungs- oder Dokumentationspflichten zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie einer darüber hinausgehenden Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO zugestimmt haben. Sie können jederzeit die Löschung Ihrer Daten gemäß Art. 15 DSGVO verlangen (siehe Auskunftsrecht). Kontoauszüge, Rechnungen, Lieferscheine etc. werden im Einklang mit Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit c) DSGVO erst nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen vernichtet.  

 

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz und Art. 15 der DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten personenbeogenen Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO) oder Sperrung (Art. 18 DSGVO) dieser Daten. Sofern Sie Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten beantragen, werden wir Ihnen den Datensatz gemäß Art. 20 DSGVO in einem gängigen, strukturierten und maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen.

 

Ansprechpartner für Datenschutz
Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogener Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:
 

KERSTINGs Weine Inh. BEATOP Handels GmbH
Eickelscheidt 21

40883 Ratingen
Telefon: +49 2102 60078 
Fax: +49 2102 60079

E-Mail: info@kerstingsweine.de


Einen Datenschutzbeauftragten benötigen wir aufgrund unserer Betriebsgröße und der Anzahl unserer Mitarbeiter nicht.


E-Mail-Werbung / Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter entsprechend Ihrer Einwilligung zuzusenden. Wir halten uns hierbei streng an die Double-Opt-In Prozedur, so dass Sie nach erfolgter Anmeldung über unsere Webseite, durch einen Link in einer Bestätigungsmail, uns nochmal die Zustimmung zur Einwilligung geben müssen. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an oben beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

 

 

Verwendung von Cookies

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die vom Server aus auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie enthalten Informationen zum Browser, zur IP-Adresse, dem Betriebssystem und zur Internetverbindung. Diese Daten werden von uns nicht an Dritte weitergegeben oder ohne ihre Zustimmung mit personenbezogenen Daten verknüpft.

Cookies erfüllen vor allem zwei Aufgaben. Sie helfen uns, Ihnen die Navigation durch unser Angebot zu erleichtern, und ermöglichen die korrekte Darstellung der Webseite. Sie werden nicht dazu genutzt, Viren einzuschleusen oder Programme zu starten. Wir speichern daher Cookies im Browser unseres Besuchers um die Grundfunktionen des Shops zu gewährleisten. Anhand der Cookies wird bspw. der Warenkorbinhalt, der Login-Zustand und auch der CSRF-Schutz ermöglicht. Ohne Cookies im Browser zugelassen zu haben, kann unsere Webseite nicht benutzt werden. WICHTIG: Wir speichern stets nur IDs im Browser des Kunden, die Zuweisung zu den jeweiligen Informationen erfolgen im Bereich der Applikation.

 

Die durch die Cookies verarbeiteten Daten sind für die genannten Zwecke zur Wahrung unserer berechtigten Interessen nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO erforderlich (s.o.).  

 

Nutzer haben die Möglichkeit, unser Angebot auch ohne Cookies aufzurufen. Dazu müssen im Browser die entsprechenden Einstellungen geändert werden. Informieren Sie sich bitte über die Hilfsfunktion Ihres Browsers, wie Cookies deaktiviert werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dadurch die Funktionen dieser Webseite beeinträchtigt bzw. nicht mehr ausführbar werden und der Nutzungskomfort eingeschränkt wird.

 

Session-Cookies 

Anhand des Session-Cookies erkennen wir, ob unser Besucher einen aktiven Warenkorb besitzt und ob der Besucher eingeloggt ist. Er dient also als Identifikation zwischen Browser und Server. Es werden keine weiteren Informationen bis auf die Session-ID im Browser gespeichert. Der Umgang mit Sessions wird serverseitig über PHP gesteuert.

CSRF-Cookie

Darüber hinaus erzeugen wir zu Ihrem und unserem Schutz einen individuellen CSRF-Cookie bei Besuch des Shops, damit Sie und wir vor einer Cross-Site-Request-Forgery geschützt sind. Dies sind webseitenübergreifende Anfragenfälschungen. Näheres zu Cross-Site-Request-Forgery können Sie unter https://de.wikipedia.org/wiki/Cross-Site-Request-Forgery in Erfahrung bringen.

SLT -Cookie

Wir erzeugen einen sogenannten SLT-Cookie, der es dem Shop ermöglicht den Kunden bei Rückkehr zum Shop wiederzuerkennen, auch wenn die Session bereits ausgelaufen ist.

Merkzettel 

Legen Sie einen Artikel auf den Merkzettel, wird hierzu ein Cookie angelegt, um den Inhalt des Merkzettels zu speichern. 

Zuletzt angesehene Artikel 

Im lokalen Speiche ("Local Storage") des Browsers werden zudem die Informationen zu den "zuletzt angesehenen Artikeln" gespeichert. 

 

Datensicherheit
Ihre Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt (SSL-Zertifikat) über das Internet übertragen. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten dennoch Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Widerruf von Einwilligungen

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung/en jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

 

Änderung unserer Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.

Zuletzt angesehen