Penfolds Bin 28 Kalimna Shiraz 2016

Penfolds Bin 28 Kalimna Shiraz 2016
35,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (47,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 7 Werktage

  • KW10018
Der Bin 28 zeichnet eintiefes Purpurgranatrot ins Glas. In der Nase glänzt er durch... mehr
"Penfolds Bin 28 Kalimna Shiraz 2016"

Der Bin 28 zeichnet eintiefes Purpurgranatrot ins Glas. In der Nase glänzt er durch dunkelfruchtige Aromen von Blaubeeren und frisch zerriebenen Schwarzen Johannisbeeren neben leicht kräuterwürzigen Noten von Kampfer, Lakritz, schwarzen Oliven und süßen, röstigen Anklängen von Vanille und Teegebäck, frisch gemahlenem Kaffee und Haselnusswaffeln.
Am Gaumen frisch und lebendig, aromatisch opulent und vielschichtig mit dichter dunkler Frucht (Schwarzkirschen) und geschmeidigem Tannin, sehr rund, ausgewogen und harmonisch mit mittlerem bis vollem Körper, Eiche und Alkohol sind perfekt eingebunden, ebenso wie die lebendige Säure, die dem Wein viel Frische und Länge verleiht - jetzt wunderschön zu trinken, doch mit genügend Potenzial für später.

 

Anbaugebiet:  South Australia

Jahr:  2016

Erzeuger:  Penfolds

Rebsorten:  100% Shiraz

Farbe:  rot

Serviervorschlag:

gebratenes Lamm- und Rindfleisch, Lamm, zartes Wildragout, Geflügel, Kaninchen mit Backpflaumen, mediterran oder orientalisch gewürzte Linsengerichte, mittelkräftig gereifter Schafs- oder Ziegenkäse

Analysewerte:

Alkoholgehalt: 14.00 %

lagerbar bis (mind.):  mind. 10 Jahre

Klima:

Nach überdurchschnittlichen Niederschlagsmengen im Herbst und zum Winteranfang setzte der Regen im August (entsprechend Februar in der Nördlichen Hemisphäre) plötzlich aus. Im Frühling wurden nur noch vereinzelt leichte Schauer verzeichnet, ansonsten blieb es trocken. Die Reben schalteten zunächst einen Gang runter und drosselten ihr Laubwachstum, beschleunigten aber bei zunehmender Wärme ihre Entwicklung bis zu einer frühen Blüte und Ausbildung der Fruchtansätze. Die Temperaturen steigen weiter und erreichten bald überdurchschnittliche Hitzegrade. Die Trauben reiften schnell und entsprechend früh fiel auch der Startschuss zur Lese.

Herstellung:

Die Trauben für Penfolds sortenreinen Shiraz Kalimna® Bin 28 werden in ihren unterschiedlichen Weinbergen bei jeweils optimaler Reife gelesen, in der Kellerei traditionell vergoren und die Weine zwölf Monate in mehrfach belegten Fässern aus amerikanischer Eiche ausgebaut. Erst nach vollendeter Fassreife vermählt Peter Gago die verschiedenen Herkunftsweine zu seinem Kalimna® Bin 28 Shiraz Final Blend 2015 und legt diesen nach der Flaschenabfüllung nochmals für einige Monate zur Ruhe, um sich harmonisch abzurunden und vollenden, bevor man ihn im Herbst 2017 genussreif (wenn auch noch sehr jung) für den Handel freigibt.

Boden:

überwiegend gut wasserdurchlässige, je nach Herkunft unterschiedlich formierte Böden, im Kalimna-Weinberg tiefer Sand und Lehm, in den übrigen Gebieten auch toniger Kalk und Kalkstein, eisenhaltiges Gestein, rote und braune Erde oder vulkanisches Material

Auszeichnung:

Wine Spectator: 91 Punkte JG 2015 - Dez. 2017
Wine Advocate: 93 Punkte JG 2015 - Okt. 2017

Weinnotiz:

Keine Ecken und Kanten, nichts sticht hervor. Ist es das, was Penfolds Kalimna Bin 28 Shiraz sein soll? Ja, die Stilvorlage von 1959 gilt weiter! Peter Gago, Penfolds Chief Winemaker Penfolds Bin 28 ist der Prototyp eines südaustralischen Shiraz aus warmen Anbaugebieten opulent, reif und kraftvoll, mit aromatischer Frucht und Würze, ohne dominante Noten von Eichenholz. 

  

Den ersten Bin 28 hatte Penfolds im Jahr 1959 gekeltert und nach seinem ursprünglichen Traubenlieferanten, dem berühmten Kalimna- Weinberg im Barossa Valley benannt. Das Wort Kalimna soll aus der Sprache der australischen Ureinwohner stammen und 'angenehmer Ausblick' oder 'schöne Aussicht' bedeuten. Die ersten Reben (allerdings Cabernet Sauvignon) hatte hier Mitte der 1880er-Jahre George Swan Fowler in die tiefen sandig-lehmigen Böden gepflanzt. 1945 erwarb Penfolds den Weinberg und legte bereits 1948 und 1949 verschiedene Parzellen mit Shiraz-Reben an. In den Anfangsjahren blieb Kalimna die exklusive Herkunft des Weines. 

  

Inzwischen ist auch Bin 28 Kalimna® ein klassischer 'Multi-Region-Blend', den Penfolds aus Trauben verschiedener Warm-Klima- Anbaugebiete in Südaustralien bereitet wobei Barossa Valley den Blend weiterhin dominiert. Mit viel Fingerspitzengefühl kombiniert Penfolds Chief Winemaker Peter Gago die unterschiedlichen Herkünfte, um sie vollendet harmonisch zu diesem aromatisch intensiven Rebsortenwein zu vereinen: üppig, intensiv mit warmwürziger Rebsortenfrucht, bewusst zurückgenommenem Eichenholzeinfluss und stets eindrucksvollem Potenzial.

Allergene:  Sulfite

Inverkehrbringer:

Wein Wolf GmbH
53227 Bonn
Deutschland

Inhalt: 0,75 Liter
Geschmack: trocken, kräftig
Weiterführende Links zu "Penfolds Bin 28 Kalimna Shiraz 2016"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Penfolds Bin 28 Kalimna Shiraz 2016"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen