Les Caillottes Rosé Sancerre AOC 2017

Les Caillottes Rosé Sancerre AOC 2017
14,90 € *
Inhalt: 0.75 Liter (19,87 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 7 Tage

  • KW10169
Ein Sancerre Rosé mit einem eleganten und einem eindrucksvoll vielschichtigen Bouquet mit... mehr
Produktinformationen "Les Caillottes Rosé Sancerre AOC 2017"

Ein Sancerre Rosé mit einem eleganten und einem eindrucksvoll vielschichtigen Bouquet mit intensiven Noten von Blüten, frischen roten Beeren (Walderdbeeren, rote Johannisbeeren, Himbeeren) und Zitrusfrüchten (Grapefruit).

Am Gaumen trocken, duftig, frisch und lebendig mit der feinen Frucht des Bouquets und rassiger Säure, saftig, rund und perfekt ausgewogen mit elegantem aromatischem Nachhall.

 

Land:  Frankreich

 

Anbaugebiet:  Loire

 

Jahr:   2017

 

Erzeuger:  Domaine Bernard Reverdy

 

Rebsorten:  100% Pinot Noir

 

Farbe:  rosé

 

Geschmack: am Gaumen trocken, duftig, frisch und lebendig mit der feinen Frucht des Bouquets und rassiger Säure, saftig, rund und perfekt ausgewogen mit elegantem aromatischem Nachhall

 

Serviervorschlag:

als animierender Aperitif, zu warmen und kalten Vorspeisen (gegrilltes Gemüse, Salami, Spießchen, gegrillten Scampi...), zu Nizza-Salat, Lachssteaks, Hühnchen, Kalbfleisch, Schweinefilet oder auch zu exotisch angehauchten Gerichten der nordafrikanischen Küche...

 

Analysewerte:   Alkoholgehalt: 13.00 %

 

lagerbar bis (mind.):  2020

 

vorher öffnen:   nein

 

Herstellung:

Die Pinot-Noir-Trauben für Bernard Reverdys Rosé werden bei optimaler Reife gelesen, umgehend in die Kellerei gebracht und hier sofort gepresst, wodurch der Rosé die nur sehr zarte lachsrosa Farbe behält. Die Moste werden dann geklärt und traditionell sehr langsam bei kühlen kontrollierten Temperaturen im Edelstahltank vergoren, um die feinen blumigen Noten und die duftig frische Frucht im Bouquet und am Gaumen zu bewahren.

 

Boden:

Hanglage mit tonig-kalkigen Böden sowie fossile Muschelkalkböden (Portland, Kimmeridge) aus dem Oberen Jura

 

Weinnotiz:

Das kontrollierte Anbaugebiet der AOC Sancerre liegt am linken Ufer der Loire, gleich gegenüber Pouilly Fumé, rund 200 km südlich von Paris. Die Reben wachsen auf etwa 200 bis 350 m Höhe in einem deutlich kontinental geprägten Klima, das zugleich von atlantischen Einflüssen und auch von der Flussnähe der Loire profitiert, die ein sehr spezielles Mikroklima erzeugt. Die vielfältigen Bodenformationen (vorwiegend Kalk und Kalkgestein, oberhalb der Stadt mit dem berühmten Feuerstein, weiter westlich auch zunehmend mit Ton oder Kies vermischt) prägen den eleganten, mineralischen und zugleich sehr duftigen Charakter der Weißweine aus Sauvignon Blanc sowie der Rot- und Roséweine aus Pinot Noir.

 

Allergene:  Sulfite

 

Inverkehrbringer:

Bernard Reverdy & Fils
18300 Verdigny-en-Sancerre
Frankreich

 

Inhalt: 0,75 Liter
Geschmack: trocken, fruchtig, herb
Weiterführende Links zu "Les Caillottes Rosé Sancerre AOC 2017"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Les Caillottes Rosé Sancerre AOC 2017"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen